Sportbetrieb

Dritter Wettkampf Kreisrund Halle 2018

am .

Dritter Wettkampf Kreisrund Halle 2018


Am letzten Freitag fand der dritte Wettkampf im Schützenhaus des SV Ebhausen statt. In den Vorjahren war dies immer eine „eisige“ Angelegenheit, da die Halle über keine Heizung verfügte. In diesem Jahr waren über der Schießline und im Aufenthaltsbereich an der Decker Heizstrahler montiert. Dank dieser Nachrüstung war es eine angenehme, wohlige Atmosphäre. Nur bei der Trefferaufnahme war es noch ein wenig frisch. Vieleicht waren es aber auch optimale Bedingungen für einige Teilnehmer, so konnte Klaus Keller vom BSC seine bisherige Bestleistung um über 130 Ringe steigern. Auch Petra Keller steigerte ihre Bestmarke um 26 Ringe. In den Einzelwertungen liegen die BSC-Schützen Conny Leistner mit dem Blankbogen und Frank Hammann mit dem Olympischen Recurve vor dem letzten Wettkampf auf Platz 1. Dank der guten Einzelplatzierungen führt auch die Mannschaft des BSC in der Wertung um den Kreisrundenpokal. Bereits in zwei Wochen werden wir wissen, ob der Pokal wieder nach Schömberg zurück kommt. Dann findet der letzte Vergleich der Bogenschützen in der Halle der Sportfreunden Gechingen statt.
WS

 

 19959000 1625613434173358 7142584096324215041 n26991638 1625614037506631 5746197876253830485 n