Tobias Benz ist Deutscher Meister !

am .

>Ergebnis


dm 2017Kurzinformation von den Deutschen Meisterschaften -Bogen im Freien- in Hallbergmoss: Großer Erfolg bei den Schützen des Schützenkreis Calw am Freitag, den 25. August 2017. Tobias Benz vom Bogensportclub Schömberg wird bei den Junioren Deutscher Meister! Gleiches gelingt Daniel Raab von den Sportfreunden Gechingen bei der Jugend Compound. Niklas Hammann schließt die Qualifikation als 9. bei der Jugend Recurve ab und erreichte somit das Finale der besten 16 Jugendlichen. Nach zähem Ringen musste er sich jedoch im 1/8-Finale mit 4:6 Satzpunkten knapp geschlagen geben.

Auch unsere Erwachsenen/Senioren wollen wir bei ihrer jeweils ersten DM-Teilnahme nicht vergessen. Ab Samstag absolvierte Raffaèle Vaccaro seinen ersten Einsatz, den er mit dem 36. Platz etwas unter seinen Mögllichkeiten abschloss. Dennoch ist das bei 68 Teilnehmern immer noch ein Platz knapp unterhalb der ersten Hälfte der Tabelle, den es zu würdigen gilt!
Sonntags traten dann unsere "Senioren" an, beide konnten mit sehr guten Ergebnissen aufzeigen! Unser Senior Leonhard Paterok startete mit der Angst im Nacken, letzter zu werden, konnte aber einen tollen 13. Platz bei 26 Teilnehmern erreichen. Ebenso gelang es Frank Hammann in der Herren-Altersklasse, seine Nervosität doch halbwegs zu zügeln und mit einem starken 18. Platz bei 76 Teilnehmern, ein tolles Ausrufungszeichen zu setzen. Beide erreichten mit ihren Platzierungen jeweis in ihren Klassen das zweitbeste Ergebnis aus Sicht der württembergischen Starter.
Allen Bogensportlern herzliche Gratulation zu ihren Platzierungen.

21078662 1478251868909516 5486515537064542369 n21034445 1478247242243312 4541840600290389738 n21034522 1478252192242817 1247462651146437077 n21034588 1478247655576604 3377218756763179966 n21077263 1478252512242785 8248364884596698950 n21078606 1478253245576045 8668366482735436878 n

21106359 1478253082242728 2413014754208146205 n
 

LM-3D - vier BSC'ler erfolgreich

am .

>Ergebnis

Bei der erstmals ausgerichteten Landesmeisterschaft -3D- in Murrhardt war der BSC mit 4 Bogensportlern am Start. Bei besten Wetter wurde in dem Parcour, welcher mit 24 3D-Tieratrappen ausgestattet war, alles von den Teilnehmern abverlangt. Mal berauf mal bergab oder in des offene Gelände hinaus oder in den Wald hinein, es war alles geboten. Ferner musse für jedes Ziel die Entfernung, welche bei dieser Meisterschaftsform nicht bekannt ist, geschätzt werden.

Unsere BSC'ler belegten am Ende folgende Platzierungen:

- Niklas Hammann, Jugendklasse, Landesmeister
- Philip Schulze, Herrenklasse (da sich zu wenig Junioren angemeldet hatten), 3. Platz
- Winfried Schulze, Herrenklasse, 6. Platz
- Frank Hammann, Herren-Altersklasse, 4. Platz

Tobias Benz beim Europacup erfolgreich

am .

>Ergebnis

Tobias im NationaltrikotEinen Wettkampf der besonderen Art durfte Tobias Benz vom BSC Schömberg erleben. Durch seine hervorragende Leistung beim Ranglistenturnier in Landau a. d. Isar hatte er sich für die Aufnahme ins Nationalteam der Juniorbogenschützen qualifiziert. Eine ganze Woche lang wurde nun in Poreč (Kroatien) der Europäische Jugendcup im Bogenschießen ausgetragen. 315 Jugend- und Juniorschützen aus 33 Ländern traten gegeneinander an. Für Deutschland waren insgesamt 16 junge Bogenschützen (Recurve und Compound) am Start, davon vier in der Juniorenklasse Compound –  und einer von ihnen war Tobias. Er war sowohl für die Einzel- als auch für die Mannschaftswertung in der Juniorenklasse Compound männlich nominiert.

Niklas Hammann, Deutscher Meister -Feldbogen-

am .

>Ergebnis

Urkunde und Gold-MedailleDeutscher Meister - Niklas Hammannerfolgreiche Teilnehmer des Schützenkreis Calw, Armin Raab (SF Gechingen), Philip und NiklasAlles Sieger des Württembergischen Schützenverband16.07.2017, bei der Deutschen Meisterschaft (DM) 2017 -Feldbogen- in Hohegeiß gewinnt, nach einem spannendem Wettkampfwochenende, Niklas Hammann seine erste DM-Medaille und diese gleichin der goldenen Farbe. Niklas ist somit der erste BSC-Bogensportler der den Titel des Deutschen Meister erringen konnte.
Der Deutsche Schützenbund schreibt „Auch Sieger Niklas Hammann (Schömberg) zeigte sich in der Jugendklasse mit 654 Ringen deutlich der Konkurrenz überlegen, ...“, welch ein unglaublicher Erfolg.

Nachdem Philip Schulze in 2015 in Celle/Wiezenbruch die DM-Bronze-Medaille gewinnen konnte sezte er in 2016 in Magstadt mit dem Gewinn der Silber-Medaille noch eine Platzierung drauf. Philip startete in diesem Jahr altersbedingt in der Juniorenklasse und wurde, im stark besetzten Teilnehmerfeld mit einem sechtsen Platz seiner Stärke mehr als gerecht. Ein ausführlichen Bericht folgt in Kürze.

Der Bogensportclub Schömberg gratuliert seinen beiden Jugendschützen zu diesen grandiosen Erfolgen.

Landesmeisterschaft 2017 - man kann zufrieden sein

am .

>Ergebnis

2017LMF01Der ganz große Wurf ist zwar nicht gelungen, aber mit den Ergebnissen in der Breite kann man zufrieden sein. Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft des Württembergischen Schützenverbandes, die am Wochenende in Welzheim ausgetragen wurde, gelang es gleich am Samstagvormittag unserer Schüler-Mannschaft in der Besetzung Malina Gottmann, Christian Benz und Emil Hubert den dritten Platz und damit die Bronzemedaille zu erringen, das erste Mal dass dies einer Schüler-B-Mannschaft unseres Vereins gelingt. Glückwunsch hierzu!

Stürmischer Wettkampf der Kreisrunde in Gechingen

am .

>Ergebnis

2017 KR Freien SFG 12017 KR Freien SFG 2Am Samstag den 1. Juli fand der dritte Wettkampf der Kreisrunde auf dem Bogenplatz der Sportfreunde Gechingen statt. Dieser, mit 11 Scheiben vorbereitete Platz, bot optimale Bedingungen für die Schützen. Leider schien das Wetter an diesem Tag nicht mitspielen zu wollen. Ein starker Wind und aufziehende Wolken waren nicht die besten Vorzeichen.

Jugend liefert ab! LM -Feldbogen- Landesmeistertitel für Niklas Hammann und Philip Schulze, Tobias Benz für den Europäischen Jugendcup in Kroatien nominiert!

am .

>Ergebnis-LM   >Ergebnis-Rangliste

2017 LM Feld Niklas2017 LM Feld Philip2017 DSB RL TobiasBei der Landesmeisterschaft -Feldbogen-, welche am Wochenende 24.-25. Juni 2017 in Magstadt durchgeführt wurde, erreichten die Bogenschützen des BSC zwei Landesmeistertitel. Am Samstag legte Niklas Hammann in der Jugendklasse (Recurvebogen) vor und Philip Schulze konnte am Sonntag, beim Start der Juniorenklasse (Recurvebogen) nachziehen. Beide Bogensportler sind mit diesem Ziel, das Erringen des Landesmeistertitels, selbstbewust nach Magstadt angereist und haben punktgenau abgeliefert. Ihre Ergebnisse sollten locker für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft reichen und machen sogar Hoffnung auf ein Erreichen der vorderen Plätze in der Ergebnisliste.
Zeitgleich trat Tobias Benz bei der Deutschen Rangliste, welche für die Bestimmung des Nationalkaders dient, in Landau an der Isar an. Sein dort erreichter zweiter Platz führte zur Nominierung in das Deutsche Nationalteam, welches in der Woche vom 09.07.2017 bis 16.07.2017 beim Europäischen Jugendcup in Porec/Kroatien antritt.

All unseren Schützen von dieser Stelle aus herzliche Gratulation und viel Erfolg bei den anstehenden Wettkämpfen.

Beide BSC-Mannschaften auf Platz 2

am .

>Ergebnis Bezirksliga B   >Ergebnis Bezirksoberliga



P6170218Wie in den vergangenen Jahren wurde der Bogensportclub Schömberg auch in diesem Jahr mit der Ausrichtung der Ligawettkämpfe -Bogen im Freien- des Schützenbezirk Stuttgart beauftragt. Diese fanden am vergangenem Wochenende auf dem Bogensportgelände des BSC in Oberlengenhardt statt. Am Samstag war die Bezirksliga B am Start und am Sonntag-Vormittag die Bezirksliga A. Mit den Wettkämpfen der Bezirksoberliga am Nachmittag fanden für die zahlreichen Zuschauer die spannenden Begegnungen der Bezirksmannschaften ihren Abschluss.

2. Wettkampf Kreisrunde

am .

>Ergebniss

DSC 4430Bei wunderschönem, vorsommerlichen Wetter fand der zweite Vergleich der Kreisrunde auf unserem Bogenplatz in der Johannesstraße in Oberlengenhardt statt.
Gleichzeitig war die Veranstaltung ein Test für unseren Verein für die in der kommenden Woche stattfindenden Wettkämpfe der Bezirksliga Stuttgart, die ebenfalls auf unserem Vereinsgelände ausgetragen werden. So hatte Andreas Böhm als leitender Kampfrichter die Möglichkeit seine neue Signalanlage auf Herz und Nieren zu testen.
Am Ende des Wettkampfes stand fest, dass es wieder ein erfolgreiches Wochenende für unsere BSC-Schützen war. So konnten Maik Hübner in der Einsteigerklasse und Leo Paterok bei den Fortgeschrittenen jeweils den Tagessieg erringen. Durch diese guten Leistungen schob sich der BSC in der Mannschaftswertung nach dem zweiten Wettkampftag auf den ersten Platz vor. Den Wettkampftag ließen die Aktiven bei Bratwurst, Kaffee und Kuchen dann in gemütlicher Runde ausklingen.

DSC 4397  DSC 4399  DSC 4401  DSC 4402  DSC 4404  DSC 4413  DSC 4419  DSC 4429  DSC 4441  DSC 4443  DSC 4455  DSC 4474  DSC 4476  DSC 4472