Aktivitäten

Die Aktivitäten des BSC Schömberg begrenzen sich natürlich nicht nur auf den reinen Trainings- und Wettkampfbetrieb. Zahlreiche Veranstaltungen, gemeinsame Ausflüge, Turnierteilnahmen und auch rege Beteiligung am Gemeindeleben sind ebenso fester Bestandteil des jährlichen Terminkalenders.

Informationstag 2015: Qualität statt Quantität

am .

>Ergebnis Firmen- und Vereineschießen >Bildergalerie

IT2015012Die Besucherzahlen waren überschaubar, aber von hoher Qualität. So lässt sich der Infotag 2015 des Bogensportclub Schömberg kurz zusammenfassen.

Besucher aus Pforzheim, dem Enzkreis und dem Kreis Calw kamen überwiegend mit dem Ziel, sich konkrete Informationen einzuholen oder auszuprobieren, ob das Bogenschießen ein ernsthafter Teil ihrer Freizeit werden kann. Auch Sportvereine, welche das Ziel haben, ihre Sparten um den Bogensport zu erweitern nutzten die Gelegenheit, sich über technische, fachliche und materielle Voraussetzungen zu informieren.

20. September - Informationstag Bogenschießen 2015. Wir laden Sie ein!

am .

IT2015gAm Sonntag, den 20. September findet in der Mehrzweckhalle des Bürgerhauses Langenbrand der Infotag zum Thema Bogenschießen statt.
 

Von 10 - 17 Uhr zeigt der aktive Verein alles zum Thema Bogenschießen. Eine Videopräsentation umrahmt von acht Infotafeln informiert. Qualifizierte Mitglieder und auch Trainer Ralf Stoll stehen den Bogensportinteressenten für persönliche Gespräche bis hin zum angeleiteten Bogenschießen zum Ausprobieren des eigenen Talents zur Verfügung. Live-Vorführung von Sehnenbau und Pfeilbefiederung sowie eine Schau unterschiedlichster Bögen.

Außerdem wird an diesem Sonntag der Abschluss-Wettkampf des Firmen- und Vereinsschießen absolviert.

Über Ihren Besuch würde sich das Team des BSC Schömberg sehr freuen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Kursen und dem Einstieg ins Bogenschießen finden Sie unter www.bsc-schoemberg.de.

Einladung zum Firmen- und Vereinsschießen

am .

fuv1Einladung zum Firmen- und Vereinsschießen

Der Bogensportclub Schömberg e.V. lädt Firmen, Vereine und Gruppen ein, in Dreierteams am Firmen- und Vereinsschießen des BSC Schömberg teilzunehmen.
Die Mitglieder der angemeldeten Teams können sich in der Woche vom 14. bis 18 September in die Geheimnisse des Bogenschießens einführen lassen und ihre Qualifikationswertung schießen. Die besten 8 Teams qualifizieren sich für den am Sonntag, 20. September stattfindenden Finaldurchgang und ermitteln die Sieger.
Wertvolle Sachpreise winken!
Details zu Anmeldung, Ablauf, ... finden sie hier

Achtung! Angesichts der geringen Resonanz haben wir unseren Modus geändert:

1) Es werden keine Startgelder erhoben.
2) Keine Geldpreise, der Sieger erhält einen repräsentativen Wanderpokal
3) Je Team besteht Mittwoch bis Freitag eine einstündige Trainingsmöglichkeit
4) Wettkampf am Sonntag in der Zeit von 11.00h bis ca. 14.00h.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sich selbst nicht (mehr) im Weg stehen ...

am .

Mental2... war das zentrale Anliegen welches 20 Teilnehmer des BSC und umliegender Vereine veranlasste sich zu einem von Trainer Ralf Stoll organisierten Mental-Workshop zu treffen. Seminarleiter Markus Koch, ausgebildeter Mentaltrainer der Deutschen Mentaltrainer-Akademie stellte den Teilnehmern theoretisch und praktisch ein "Warenangebot an Mentaltechniken" vor, aus denen sich jeder Teilnehmer bedienen und diese teilweise praktisch erleben konnte. Seien es Techniken zum Aktivieren oder Beruhigen (Atemtechnik, Farben, Düfte, ...) Methoden zur realistischen Selbsteinschätzung, Verstehen und Umgang mit dem Unterbewusstsein, Life Kinetics-Übungen - für jeden war etwas dabei. Am Ende des Tages ging man mit einem besseren Sebstverständnis für die eigenen inneren Abläufe und der Möglichkeit, darauf einzuwirken, auseinander.

Bilder:
Mental1 Mental3

1. TuK-Schnupperkurs 2015 erfolgreich absolviert

am .

Schnupperkursteilnehmer beim erlernen des BewegungsablaufErlerntes praktisch umsetzenDer BSC bietet seit 2014 drei Kompakt-Schnupperkurse in Verbindung mit der „Touristik und Kultur Schömberg“ an. In diesen Schnupperkursen werden die grundlegenden Elemente des Bogenschießens - innerhalb von zwei Tagen - vermittelt und erlernt.
Neben der Sicherheitsunterweisung, Theorie und Technik kommt das Bogenschießen natürlich nicht zu kurz. Am Sonntagnachmittag wird das Erlernte in einem kleinen Wettkampf erprobt. Neun bogenbegeisterte Schnupperkursteilnehmer durften wir am 18. und 19. April begrüßen. Nach Aussage von Tobias W. aus A. „... eine rundum gelungene Veranstaltung“.
Der zweite Kompakt-Schnupperkurs findet am 11. und 12. Juli statt. Über zahlreiche Anmeldungen freut sich der BSC schon jetzt. Die Schnupperkurse finden im Bürgerhaus Schömberg-Langenbrand statt. Weitere Informationen zu den verschiedenen Kursen und dem Einstieg ins Bogenschießen finden Sie auf unserer Homepage unter www.bsc-schoemberg.de

World Archery Para Championships 2015 in Donaueschingen

am .

ParaWMIn der Zeit vom 23. bis 30. August 2015 finden in Donaueschingen die Weltmeisterschaften im Bogenschießen für Menschen mit Behinderung statt. Um ein derartiges Großereeigniss zu einem Erfolg werden zu lassen bedarf es der Hilfe zahlreicher Freiwilliger.
Bislang haben sich mit Julia, Katrin, Kirsten, Andy und Ralf fünf Mitglieder unsers Vereins bereiterklärt, als Helfer zum Gelingen dieser Veranstaltung beizutragen. Vielleicht gibt es aber noch weitere Personen, die sich gerne hier einbringen wollen. In diesem Falle schaut euch mal dieses Video an, informiert euch auf der Internetseite und meldet euch einfach dort an!

Aber nicht nur Helfer, sondern auch Zuschauer werden benötigt um dieser Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu geben und die Leistungen der Athleten zu würdigen. Auch gilt es unsere deutsche Mannschaft anzufeuern, schließlich ist diese Weltmeisterschaft auch gleichzeitig Quotenplatzturnier, bei dem es um Plätze für die Teilname an den Paralympics in Rio 2016 geht. Wir werden daher am Wochenende der Entscheidungskämpfe (Sa, 29. oder So, 30) einen Vereinsausflug nach Donaueschingen unternehmen. Hierzu laden wir auch ausdrücklich Nicht-Mitglieder ein. Organisiert wird der Ausflug von Frank Böckler, nähere Informationen (Kostenbeteiligung, Termin, ...) werden - sobald verfügbar - hier veröffentlicht.
Auch für interessierte Zuschauer hält der Veranstalter einen kürzeren und einen längeren Infofilm bereit.