Sportbetrieb

Trainingszeiten und -orte Mannschaften Ergebnisse - Übersicht Berichte
Hier finden Sie Informationen, wann und wo wir trainieren. Neueinsteiger in den Bogensport bereiten wir in unseren Schnupperkursen auf den Trainingsbetrieb vor. Neben den Meisterschaftsrunden stellt der BSC derzeit  BSC Mannschaften in den Ligawettkämpfen:
- Kreisrunde
- Bezirksliga B Recurve Halle
- Bezirksoberliga Recurve Halle
- Bezirksoberliga Recurve im Freien
- Landeslíga Compound Halle
Hier stellen wir Ihnen die Mannschaften bzw. deren Mitglieder vor.
Hier finden Sie die aktuellsten Ergebnisse der Ligen und Meisterschaftsrunden, an denen der BSC Schömberg teilnimmt. Hier stellen wir Berichte, Ergebnisse und Bilder aus den einzelnen Wettkämpfen bereit.

Niklas Hammann, Deutscher Meister -Feldbogen-

am .

>Ergebnis

Urkunde und Gold-MedailleDeutscher Meister - Niklas Hammannerfolgreiche Teilnehmer des Schützenkreis Calw, Armin Raab (SF Gechingen), Philip und NiklasAlles Sieger des Württembergischen Schützenverband16.07.2017, bei der Deutschen Meisterschaft (DM) 2017 -Feldbogen- in Hohegeiß gewinnt, nach einem spannendem Wettkampfwochenende, Niklas Hammann seine erste DM-Medaille und diese gleichin der goldenen Farbe. Niklas ist somit der erste BSC-Bogensportler der den Titel des Deutschen Meister erringen konnte.
Der Deutsche Schützenbund schreibt „Auch Sieger Niklas Hammann (Schömberg) zeigte sich in der Jugendklasse mit 654 Ringen deutlich der Konkurrenz überlegen, ...“, welch ein unglaublicher Erfolg.

Nachdem Philip Schulze in 2015 in Celle/Wiezenbruch die DM-Bronze-Medaille gewinnen konnte sezte er in 2016 in Magstadt mit dem Gewinn der Silber-Medaille noch eine Platzierung drauf. Philip startete in diesem Jahr altersbedingt in der Juniorenklasse und wurde, im stark besetzten Teilnehmerfeld mit einem sechtsen Platz seiner Stärke mehr als gerecht. Ein ausführlichen Bericht folgt in Kürze.

Der Bogensportclub Schömberg gratuliert seinen beiden Jugendschützen zu diesen grandiosen Erfolgen.

Landesmeisterschaft 2017 - man kann zufrieden sein

am .

>Ergebnis

2017LMF01Der ganz große Wurf ist zwar nicht gelungen, aber mit den Ergebnissen in der Breite kann man zufrieden sein. Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft des Württembergischen Schützenverbandes, die am Wochenende in Welzheim ausgetragen wurde, gelang es gleich am Samstagvormittag unserer Schüler-Mannschaft in der Besetzung Malina Gottmann, Christian Benz und Emil Hubert den dritten Platz und damit die Bronzemedaille zu erringen, das erste Mal dass dies einer Schüler-B-Mannschaft unseres Vereins gelingt. Glückwunsch hierzu!

Stürmischer Wettkampf der Kreisrunde in Gechingen

am .

>Ergebnis

2017 KR Freien SFG 12017 KR Freien SFG 2Am Samstag den 1. Juli fand der dritte Wettkampf der Kreisrunde auf dem Bogenplatz der Sportfreunde Gechingen statt. Dieser, mit 11 Scheiben vorbereitete Platz, bot optimale Bedingungen für die Schützen. Leider schien das Wetter an diesem Tag nicht mitspielen zu wollen. Ein starker Wind und aufziehende Wolken waren nicht die besten Vorzeichen.

Tobias Benz erneut ins Junioren-Nationalteam berufen

am .

EM Bukarest 2 450x800Tobias Benz erneut ins Junioren-Nationalteam berufen


Vom 23. bis 25. Juni fand in Landau a. d. Isar das erste diesjährige Ranglistenturnier des Deutschen Schützenbundes (DSB) im Bogenschießen im Freien statt. Zu diesem Turnier werden nur die in ihrer jeweiligen Altersklasse besten Bogenschützen Deutschlands eingeladen. Insgesamt waren etwa 100 Schützen vor Ort. Aufgrund seiner hervorragenden Ergebnisse bei der Württembergischen und Deutschen Meisterschaft 2016 durfte auch Tobias Benz vom BSC Schömberg als einer von neun Schützen in der Juniorenklasse Compound bei diesem Wettkampf antreten.
Nach einem Trainingsdurchgang am Freitagnachmittag begann am Samstag das eigentliche Turnier. Am Vormittag wurden 12 x 6 Pfeile geschossen. Nach diesem ersten Wettkampf lag Tobias auf Rang 3, womit er sich für die anschließenden Matchrunden qualifiziert hatte. Hierbei treten die acht besten Schützen jeweils paarweise gegeneinander an. Es werden pro Runde 3 Pfeile geschossen. Von den sieben Duellen konnte Tobias drei für sich entscheiden. Auch der Sonntag begann mit einer Qualifikationsrunde von 72 Pfeilen. Erneut konnte Tobias den dritten Platz belegen. Danach ging es mit dem Finale weiter, in dem wiederum die besten acht Schützen paarweise gegeneinander antraten. Bei dieser Form des Wettkampfes werden ebenfalls 3 Pfeile geschossen, allerdings scheidet der Unterlegene aus, während der Sieger eine Runde weiter kommt. Hier konnte Tobias seine Nervenstärke voll ausspielen und alle Duelle für sich entscheiden.
Die besondere Herausforderung bei den Ranglisten-Turnieren besteht darin, über zwei Wettkampftage hinweg eine konstant hohe Leistung bringen zu können und dem besonderen psychischen Druck in den Match- und Finalrunden standzuhalten. Für die Platzierungen in den Qualifikationsrunden und dem Finale sowie den gewonnen Duellen in den Matchrunden werden jeweils Punkte vergeben. Die Gesamtzahl der Punkte über beide Wettkampftage hinweg ergibt für die Schützen letztlich die Platzierung in der Rangliste. Tobias überzeugte an beiden Tagen mit einer beständig guten Leistung. Besonders in den Finalrunden kam ihm seine Erfahrung auf nationaler und internationaler Ebene zugute. Mit den in den vier Wettkämpfen gesammelten Punkten kam Tobias schließlich auf den hervorragenden zweiten Platz in der Rangliste der Junioren Compound.
Aufgrund dieses sehr guten Ergebnisses wurde Tobias Benz für die Teilnahme am Europäischen Jugend-Cup im Bogenschießen nominiert, der vom 9. bis 15. Juli in Poreč, Kroatien, stattfinden wird. Tobias vertritt Deutschland dabei sowohl in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung. In der Kategorie Junioren Compound männlich treffen 28 Schützen aus 15 Ländern aufeinander. Insgesamt werden zu diesem internationalen Turnier 293 Teilnehmer aus 30 Ländern erwartet.

Jugend liefert ab! LM -Feldbogen- Landesmeistertitel für Niklas Hammann und Philip Schulze, Tobias Benz für den Europäischen Jugendcup in Kroatien nominiert!

am .

>Ergebnis-LM   >Ergebnis-Rangliste

2017 LM Feld Niklas2017 LM Feld Philip2017 DSB RL TobiasBei der Landesmeisterschaft -Feldbogen-, welche am Wochenende 24.-25. Juni 2017 in Magstadt durchgeführt wurde, erreichten die Bogenschützen des BSC zwei Landesmeistertitel. Am Samstag legte Niklas Hammann in der Jugendklasse (Recurvebogen) vor und Philip Schulze konnte am Sonntag, beim Start der Juniorenklasse (Recurvebogen) nachziehen. Beide Bogensportler sind mit diesem Ziel, das Erringen des Landesmeistertitels, selbstbewust nach Magstadt angereist und haben punktgenau abgeliefert. Ihre Ergebnisse sollten locker für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft reichen und machen sogar Hoffnung auf ein Erreichen der vorderen Plätze in der Ergebnisliste.
Zeitgleich trat Tobias Benz bei der Deutschen Rangliste, welche für die Bestimmung des Nationalkaders dient, in Landau an der Isar an. Sein dort erreichter zweiter Platz führte zur Nominierung in das Deutsche Nationalteam, welches in der Woche vom 09.07.2017 bis 16.07.2017 beim Europäischen Jugendcup in Porec/Kroatien antritt.

All unseren Schützen von dieser Stelle aus herzliche Gratulation und viel Erfolg bei den anstehenden Wettkämpfen.

Beide BSC-Mannschaften auf Platz 2

am .

>Ergebnis Bezirksliga B   >Ergebnis Bezirksoberliga



P6170218Wie in den vergangenen Jahren wurde der Bogensportclub Schömberg auch in diesem Jahr mit der Ausrichtung der Ligawettkämpfe -Bogen im Freien- des Schützenbezirk Stuttgart beauftragt. Diese fanden am vergangenem Wochenende auf dem Bogensportgelände des BSC in Oberlengenhardt statt. Am Samstag war die Bezirksliga B am Start und am Sonntag-Vormittag die Bezirksliga A. Mit den Wettkämpfen der Bezirksoberliga am Nachmittag fanden für die zahlreichen Zuschauer die spannenden Begegnungen der Bezirksmannschaften ihren Abschluss.

Ligawettkämpfe Bogen Bezirk Stuttgart

am .

Der Bogensportclub Schömberg e.V. freut sich darauf, am kommenden Wochenende Gastgeber der Ligawettkämpfe Bogen des Schützenbezirks Stuttgart zu sein. Nachfolgend ein paar Hinweise:

Zeitplan Samstag, 17.06.2017 14:00 Uhr       Bezirksliga B Stuttgart
Beginn Einschießen, anschließend Wettkampf
Sonntag, 18.06.2017 10:00 Uhr Bezirksliga A Stuttgart
Beginn Einschießen, anschließend Wettkampf
Sonntag, 18.06.2017 14:00 Uhr Bezirksoberliga Stuttgart
Beginn Einschießen, anschließend Wettkampf
 
Anreise Anschrift Johannesstr., 75328 Schömberg Oberlengenhardt
GPS Koordinaten dez: 48.78208251695312, 8.662590980529785
GMS: 48° 46' 55,497 N, 8° 39' 45,327 O
Google Maps Link
 
Speisen und Getränke  
Preisliste Link

2. Wettkampf Kreisrunde

am .

>Ergebniss

DSC 4430Bei wunderschönem, vorsommerlichen Wetter fand der zweite Vergleich der Kreisrunde auf unserem Bogenplatz in der Johannesstraße in Oberlengenhardt statt.
Gleichzeitig war die Veranstaltung ein Test für unseren Verein für die in der kommenden Woche stattfindenden Wettkämpfe der Bezirksliga Stuttgart, die ebenfalls auf unserem Vereinsgelände ausgetragen werden. So hatte Andreas Böhm als leitender Kampfrichter die Möglichkeit seine neue Signalanlage auf Herz und Nieren zu testen.
Am Ende des Wettkampfes stand fest, dass es wieder ein erfolgreiches Wochenende für unsere BSC-Schützen war. So konnten Maik Hübner in der Einsteigerklasse und Leo Paterok bei den Fortgeschrittenen jeweils den Tagessieg erringen. Durch diese guten Leistungen schob sich der BSC in der Mannschaftswertung nach dem zweiten Wettkampftag auf den ersten Platz vor. Den Wettkampftag ließen die Aktiven bei Bratwurst, Kaffee und Kuchen dann in gemütlicher Runde ausklingen.

DSC 4397  DSC 4399  DSC 4401  DSC 4402  DSC 4404  DSC 4413  DSC 4419  DSC 4429  DSC 4441  DSC 4443  DSC 4455  DSC 4474  DSC 4476  DSC 4472

BM -Bogen im Freien-

am .

>Ergebnis   >Fazit des Beszirksbogenreferent

2017 BM Freien Samstag2017 BM Freien Sonntag2017 BM Freien Spass Ehrgeiz Erfolg23 Bogensportler des BSC Schömberg hatten sich für die Bezirksmeisterschaft (BM)  -Bogen im Freien- 2017 qualifiziert, welche auch alle in Welzheim antreten sind und stellten somit die dritthöchste Teilnehmerzahl aller Bezirksvereine des Schüzenbezirk Stuttgart. Die BM wurde, bedingt durch die Pfingstferien, bereits am 27.-28. Mai auf dem Olympiastützpunkt in Welzheim ausgetragen. Bei besten Witterungsbedingungen (Sonne, blauer Himmel, kaum Wind) störte den einen oder anderen lediglich die hohen Außentemperaturen.